Residenzschloss Dresden

Das Dresdner Residenzschloss diente einst als Wohnsitz und Machtzentrum der sächsischen Fürsten des Hauses Wettin. Heute beherbergt es mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden zahlreiche kunsthistorische Ausstellungen von Weltrang. Dazu gehören unter anderem das Historische und das Neue Grüne Gewölbe, die Rüstkammer, die Türckische Cammer, die Paraderäume Augusts des Starken, das Münzkabinett und das Kupferstich-Kabinett.

Veranstaltungen an diesem Ort

Keine Veranstaltung

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutzbelehrung